13

Oben.

Ab und an ist es an der Zeit, Abstand zu den Dingen zu bekommen, sich neu zu sortieren, zu sehen, was wichtig ist, nachzudenken und zu kucken, was auf der eigenen Reise so passiert. Wie es so schön heisst: „Der Weg ist das Ziel“ und diesen Weg heisst es auch für mich bewusst zu gehen.

Ich war eine Weile nicht mehr da, aber Sonne, Wind, wenige Leute und viel Ruhe in Verbindung mit in der Wiese liegen und dem Soundtrack der eigenen Gedanken lauschen ist manchmal das Beste, was ich machen kann – vielleicht auch ein paar Fotos…wobei sich rausgestellt hat, dass nicht die Fotos das Wichtigste waren.

Comments 13

  1. Sehr schöne Bilder! Die Stimmung ist toll und die Mischung aus quadratischem und s/w sagt mir auch sehr zu.

    Liebe Grüße,
    Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.