6

Das Riesenrad.

Ich mag das Riesenrad – immer da, so um Pfingsten rum – seit…seit vermutlich immer. Es ist Zeit, die vielen, vielen Ex- und Exil-Erlanger, beste Freunde, verschollene Bekanntschaften und überhaupt alle mal wieder zu sehen. Und das jedes Jahr – wie Weihnachten – nur sagen wir mal lokalisiert. Jedes Jahr…

Jedes Jahr nehme ich mir vor, Riesenrad zu fahren…jedes Jahr denke ich auch daran, dass es endlich mal ein wenig aufwärts gehen könnte. Jedes Jahr stelle ich fest: nix war’s – weder Riesenrad gefahren, noch geht da was aufwärts, noch habe ich mal eine Nacht lang die bunten Lichter, die feiernden Leute und überhaupt den ganzen Flair der Erlanger Bergkirchweih in Bildern festgehalten. Wenn man die Dinge nicht gleich erledigt, passieren sie nie – von selbst schon gleich gar nicht.

Ich mag das Riesenrad. Ein Auf und Ab und man kann von aussen zuschauen oder mitfahren. Naja. Nächstes Jahr – genau. Nächstes Jahr mache ich das alles…oder das Jahr drauf…oder nie.

Comments 6

  1. Post
    Author
  2. Zumindest das Riesenrad schön fotografiert. Schon mal ein Schritt ;) Schöne Gedanken dazu. Melde mich für das nächste Jahr dann auch mal an für’s Riesenrad.

  3. Riesenräder üben schon immer eine wahnsinnige Faszination auf mich aus.. Die Bilder treffen also mal wieder voll meinen Geschmack.

    Deine Gedanken dazu.. Dinge, die man sich vornimmt, haben immer eine unglaublich gute Chance, nicht zu klappen.. Also: mit erhobenem Haupt weitermachen, was anderes bleibt uns nicht übrig :D

  4. Das sollten wir kommendes Jahr gemeinsam tun, das Riesenrad besteigen. Vielleicht hilfts ja wirklich was, einen Versuch ist es auf jeden Fall mal Wert…

  5. Schöne Bilder! Kenne das mit der Faulheit nur zu gut, habe mir für die diesmalige Kärwa auch einiges vorgenommen und, natürlich, nichts geschafft. Naja, irgendwann….

    Die Bilder gefallen mir dennoch sehr gut, ums nochmal zu sagen :D

  6. Tja mein Lieber.. Nicht vornehmen – machen!! Positiv nach vorne blicken, auch wenn’s mal nicht so leicht ist!!
    Ich war schon mal in diesem Riesenrad, dass ja auch noch auf dem Berg steht… Und Hey… Es war…. Naja… Mir wurde sooooooo schlecht.. Unglaublich!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.